Home   Kontakt   Impressum   WIAP MEMV    Sprachen   News   Neumaschinen   Umbauten       

       

 

Umbau Retrofit, Oerlikon Fräsmaschine KC4

 

Demontage des Zentralantriebes und Einzelachsen-Antrieb. Rundtisch auch CNC gesteuert. Anbau von Kugelrollspindeln in der X, Y und Z Achse. Neue, einzelne Vorschubachsmotoren.

Konstruktion und Herstellung inkl. Montage durch die WIAP AG. Alter Elektroschrank entfernen. Alle Kabel entfernen. Anbau eines neuen Elektroschrankes. Neue Masstäbe einbauen. 

TTL, Spindelmotor entfernen; neuer Motor anbauen. Alle defekten Teile reparieren und ersetzen. Anbau neuer CNC Steuerung.

 

 

   Fotobericht pdf         Fotobericht pdf en

 

Komplett neue Antriebe, neuer Elektro Schrank, neue CNC Sinumerik 802CD-A

Vorher alter grosser Schrank entfällt. Neuer Schrank an der Maschine befestigt

Umbau 2002 für Schweizer Kunde. Maschinen Nummer 279 512.

Herstelljahr 8.5.1970.

 

 

Nachher

 

 

Bild :1 Maschine nach dem Umbau.

 

 

Image162

 

Bild 2: Maschine nach dem Umbau mit der neuen Sinumerik CNC Steuerung.

 

 

 

Bild 3: Der neue Elektroschrank seitlich fest angebaut an der Maschine, sehr einfach für den Transport ohne Demontage möglich. Der alte grosse Elektro-schrank, seitlich an der Maschine angeordnet, wurde entsorgt.

 

 

Die Wiap AG baut eigene Werkzeugmaschinen und hat einen Zulieferanten Stamm.  Ob bei Neumaschinen oder Umbauten; es werden in der Regel überall dieselben Einbauteile verwendet. Somit ist auch die Ersatzteilgewährleistung gesichert. 

 

Bei der Wiap AG sind es nicht nur noch die Alten, die das können. Seit Jahren hat die WIAP diese Schulung, auch für das Schaben intensiviert. Es sind immer 2 Schab-maschinen griffbereit.  

 

Die Kosten für ein Retrofit (Umbau mit Revision) gegenüber einer Neumaschine sind ca. 40 bis 60 % einer Neumaschine, weil das Grundfleisch vorhanden ist. Nur ein Tausch der CNC, ohne Antriebe was heute auch möglich ist, mit Analog-antrieben, kann nicht selten gar unter 10 bis 20 % der Maschinen

Neubeschaffungswertes gemacht werden. Auch dann hat man die neuste CNC Steuerung auf der Maschine aufgebaut, so dass der Operateur nicht das Gefühl haben muss, er hat eine alte Maschine. Dank dem WIAP Alarm System Konzept werden Fehlbedienungen und Nichtwissen, wie was tun, unterstützt mit Meldungen. Damit ergibt sich ein sehr einfaches Bedienen für alle Mitarbeiter, die an einer von der WIAP umgerüsteten Maschine arbeiten. Dadurch hat man auch Freude, mit der Maschine zu arbeiten.

 

 

Betriebsanleitung der Oerlikon KC4 Maschinen Nummer. 279 512.  Unterlagen2016\Oerlikon_KC4_Betriebsanl.pdf

 

Sämtliche Unterlagen der Maschine sind bei uns vorhanden. 

Wollen Sie ein Umbau?

  

           

Home   Kontakt   Impressum   WIAP MEMV    Sprachen   News   Neumaschinen   Umbauten